rowohlt-Neuigkeiten

21.02.2018 - Elfriede Jelinek ist mit Am Königsweg für den Mülheimer Dramatikerpreis 2018 nominiert. Mr. Handicap ...

»Am Königsweg« und »Mr. Handicap« in Mülheim

mehr

19.02.2018 - Zwei junge Frauen trampen an die serbisch-bulgarische Grenze - doch die Menschen, denen sie dabei begegnen, lassen sie bald...

»Zweifle nicht, und wenn du zweifelst, flieh« - Neu im Programm: »Daumenregeln« von Iva Brdar

mehr

14.02.2018 - In ihrer erfolgreichen Reihe Hollywood on Air; begibt sich Regine Ahrem auf eine Zeitreise in die »Golden Days« des Radios der...

Regine Ahrem: Hollywood on Stage

mehr

13.02.2018 - Gemeinsam ein Kind großziehen, das kann doch heute so schwer nicht sein: Natürlich werden beide sich kümmern, klar werden beide...

»Ein turbulenter, ungeheuer frischer Spaß« - Neu im Programm: Tina Müller: »Children of Tomorrow«

mehr

12.02.2018 - Am 09. Februar wurde Die Anschläge von nächster Woche von Thomas Arzt am Theater Heidelberg uraufgef...

»Ordnung! Ruhe! Heimat!«: »Die Anschläge von nächster Woche« von Thomas Arzt uraufgeführt

mehr

01.02.2018 - Gleich drei Inszenierungen von Texten aus dem Programm des Rowohlt Theater Verlags sind in diesem Jahr zum Berliner Theatertreffen...

Elfriede Jelinek, John von Düffel und Thomas Melle beim Berliner Theatertreffen

mehr

25.01.2018 - Am 14. Januar feierte Die Tanzstunde von Mark St. Germain Premiere an der Komödie am Kurfürstendamm in Berlin (Regie: Martin...

»Bittersüß und zauberhaft«: »Die Tanzstunde« von Mark St. Germain

mehr

05.12.2017 - Bereits am 18. November wurde Die Tage, die ich mit Gott verbrachte, von Axel Hacke am Düsseldorfer Schauspielhaus uraufgeführt,...

»Ein Theatermärchen für Erwachsene«: Axel Hackes »Die Tage, die ich mit Gott verbrachte« uraufgeführt

mehr

30.11.2017 - »Mitten im Horror wird der Liebe und der Lebensfreude wenigstens ein kleines Zimmer reserviert. « (Frankfurter Allgemeine Zeitung)...

Jerzy Jurandot / David Safier: »Die Liebe sucht ein Zimmer«

mehr

20.11.2017 - Marcus Youssef erhielt letzte Woche den wichtigsten kanadischen Theaterpreis, den Siminovitch Award. Der mit $ 100,000 dotierte...

»Dschabber« erhält Siminovitch Award

mehr

15.11.2017 - Ulrike Zemme, Chefdramaturgin am Theater in der Josefstadt, Wien, ist gestern nach kurzer schwerer Krankheit gestorben. Wir...

Wir trauern um Ulrike Zemme

mehr

07.11.2017 - Willkommen bei den Hartmanns des Autors und Regisseurs Simon Verhoeven ist für den Europäischen Filmpreis 2017 in...

»Willkommen bei den Hartmanns« für den Europäischen Filmpreis 2017 nominiert

mehr

01.11.2017 - Informieren Sie sich über neue Stücke von 56 Autor_innen – von Arad Yasur bis Zaimoglu.Die Online-Version einsehen und...

Die Verlagsbroschüre 2017/2018 ist da

mehr

26.10.2017 - Elfriede Jelinek erhält den Deutschen Theaterpreis DER FAUST 2017 für ihr Lebenswerk, den bedeutendsten...

»Der Faust 2017« für Elfriede Jelinek

mehr

11.10.2017 - Am 29. September wurde Das hässliche Universum von Laura Naumann am Schauspiel Frankfurt ...

»Traurig, aber sexy«: »Das hässliche Universum« von Laura Naumann uraufgeführt

mehr

27.09.2017 - Zwei Stücke aus dem Rowohlt Theater Verlag sind beim diesjährigen Kinder- und Jugendtheaterfestival Wildwechsel ausgezeichnet...

Gerhild Steinbuch und Sibylle Berg gewinnen bei »Wildwechsel 2017«

mehr

04.09.2017 - Erst auf die Bühne, dann auf die Leinwand - drei Stoffe aus dem Rowohlt Theater Verlag sind in diesem Sommer auch im Kino zu sehen...

Filmreife Stoffe im Rowohlt Theater Verlag

mehr

19.07.2017 - Thomas Melle wird Stadtschreiber von Bergen-Enkheim 2017 / 2018. Mit dem Aufenthaltsstipendium im Stadtschreiberhaus in Frankfurt...

Thomas Melle doppelt ausgezeichnet

mehr

06.07.2017 - »Tschick« ist bereits das vierte Mal in Folge das meistgespielte Werk auf deutschen Bühnen, das hat der Deutsche Bühnenverein in...

»Tschick« wieder erfolgreichstes Stück

mehr